Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
„Sunnabüs'le“ Suldis: mit Sonnenenergie sicher in die Schule

„Sunnabüs'le“ Suldis: mit Sonnenenergie sicher in die Schule

Vorzeige-Kooperation von Gemeinde Zwischenwasser, Bürgern und Unternehmen spart Geld und ist gut für die Umwelt

Mehr…

„Sunnabüs'le“ Suldis: mit Sonnenenergie sicher in die Schule

Vorzeige-Kooperation von Gemeinde Zwischenwasser, Bürgern und Unternehmen spart Geld und ist gut für die Umwelt

Schiliftbetrieb Furx

Alpe Furx

Willkommen in Zwischenwasser

Aktuell aus der Gemeinde

Neujahrstreffen der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

Kleine Schigebiete ganz groß...

Der ORF zu Gast in Furx.

Schiliftbetrieb Furx

Christbaumsammlung - Funkenzunft Batschuns

Umwidmung Landesgrünzone, Weiler

Fotoalben

Der Stern steht überm Land

Unter diesem Motto fand die diesjährige Chor Weihnacht vom Männerchor Muntlix am 4. Adventsonntag im voll besetzten Frödischsaal in Muntlix statt. Obmann Michael Partsch, der wieder mit einfühlsamen Worten durch das Programm führte, begrüßte am Beginn die vielen Konzertbesucher, namentlich den Herrn Mag. Pfarrer Felix Zortea, den Bürgermeister Kilian Tschabrun sowie die Abordnungen befreundeter Chöre. Das Konzert eröffnete das Jugenorchester der Musikschule Rankweil unter der Leitung von Lucas Breuss. Fixer Bestandteil der Projektchor, die dann mit Männerchor unter der Gesamtleitung von Franz Steinbichler den Hauptteil des Weihnachtskonzertes bestritten. Am Schluss des Konzertes erklangen gemeinsam mit dem Publikum noch zwei Volkslieder - "Morgen, Kinder wird`s was geben und Kling, Glöckchen, klingeling". Ein begeistertes Publikum bedankte sich mit lang anhaltendem Applaus. Michael Partsch bedankte sich beim Jugendorchester der Musikschule Rankweil, dem Frauen Projektchor sowie den Solisten der Fam. Ziesig und Gerhard Hämmerle, besonderen Dank gebührte Franz Steinbichler für die Gesamtleitung und der gelungenen Liedauswahl. Michael lud dann Alle ein, auf dem Vorplatz des Frödischsaales noch ein wenig zu verweilen, die selbst gebackenen Kekse zu verkosten und sich bei Punsch und Glühmost zu erwärmen.

Nikolofeier

Traditionell fand am Vorabend des Feiertages Maria Empfängnis die Nikolausfeier des Männerchores im Pfarrheim in Muntlix statt, dazu waren natürlich auch die Frauen herzlich eingeladen. Schon am Nachmittag wurde der Saal einmal mehr unter der Anleitung von Norbert und seiner Frau Erna dekoriert. Zur Einstimmung wurden einige Adventlieder vorgetragen, bevor vom Obmann Michael alle Anwesenden herzlich begrüßt wurden. Karl Fröhle hat vom diesjährigen Vereinsausflug einen beeindruckenden Film gestaltet und vorgeführt. Danke Karl für dieses tolle Dokument. Im Anschluss überraschte uns einmal mehr Urban als Nikolaus und Günther in der Rolle des Knecht Ruprecht mit seinen Geschichten und Witzen, die unsere Lachmuskeln stark beanspruchten. Für verdiente Sänger gab es diesmal vom Nikolaus kleine Geschenke, meist in flüssiger Form. Den traditionellen Zopf an langjährige Sänger überreichte Günther Ziesig. Nicht vergessen das ausgezeichnete Essen, das vom "Zum Metzgerwirt" von Chefin Sabrina serviert wurde. Selbst Gebackene Kuchen von unseren Frauen rundeten das kulinarische Erlebnis ab.

Weihnachts Kekse

Unter der Anleitung von Dietmar Hartmann wurden auch dieses Jahr wieder in der Schulküche der Mittelschule Zwischenwasser die Kekse für das Adventkonzert, dass am 4. Adventsonntag im Frödischsaal in Muntlix stattfindet, gebacken. Die "Hobby" Bäcker vom Männerchor erwiesen sich einmal mehr als eingespieltes Team, so wurden rund 10 kg Teig zu besten "Wienächtskrömle" verarbeitet, die den Zuhörer(I)innen nach dem Konzert zu Glühmost und Punsch ausgegeben werden.

Weihnachts Kekse

Unter der Anleitung von Dietmar Hartmann wurden auch dieses Jahr wieder in der Schulküche der Mittelschule Zwischenwasser die Kekse für das Adventkonzert, dass am 4. Adventsonntag im Frödischsaal in Muntlix stattfindet, gebacken. Die "Hobby" Bäcker vom Männerchor erwiesen sich einmal mehr als eingespieltes Team, so wurden rund 10 kg Teig zu bestgen "Wienächtskrömle" verarbeitet, die den Zuhörer(I)innen nach dem Konzert zu Glühmost und Punsch ausgegeben werden.

31. Jahreshauptversammlung am 13.11.16

Am 13.11.16 hatten wir unsere 31. Jahreshauptversammlung im Gasthaus Metzger-Wirt in Muntlix. Der Obmann konnte 26 aktive Mitglieder recht herzlich begrüßen. Unsere Saison war heuer wieder sehr abwechslungsreich. Neben zahlreichen Proben und Auftritten nahmen wir bei Veranstaltungen von anderen Ortsvereinen, dem Ortsvereins-Turnier und vielem mehr teil. Für (fast) lückenlose Anwesenheit bei Proben und Auftritten durften wir 7 Mitglieder auszeichnen: Manuela, Susanne K., Daniel, Dietmar, Christian T., Ambros und Gernot. Das Verbandabzeichen in Bronze vom Landestrachtenverband wurde Mathias und Christian T. überreicht. Zu unserer großen Freude ehrten wir 3 Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue: Hannes (20 Jahre), Dietmar (30 Jahre) und Martin (40 Jahre). Den geehrten Vereinsmitgliedern wünschen wir weiterhin viel Freude in unserem Verein. Gratulation und macht weiter so! Ebenso dürfen wir 6 neue Mitglieder recht herzlich begrüßen. Susanne Sch., Christine, Sabine, Sarah, Simone und Heidrun. Wir wünschen ihnen viel Freude in unserem Verein! Auch heuer konnten wir wieder auf eine erfolgreiche und super Saison zurückblicken. Ein großes Danke an alle Mitglieder!

Neuigkeiten von unseren Vereinen

96. Jahreshauptversammlung

Am 27. Jänner findet die 96. Jahreshauptversammlung im Musikhaus Batschuns statt. Beginn der Sitzung ist um 19:00 Uhr.

Männerchor Muntlix wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Bienenzuchtverein wünscht frohe Weihnachten

Weihnachten - Bücherei

Letzte Ausleihe in diesem Jahr am 23.12.16 Erste Ausleihe im neuen Jahr am 03.01.17

ORF beim FcZ

Vorarlberg-Heute besucht Fc Zwischenwasser

Veranstaltungen

Musikball

Motto "Bauernhof" / Tanzmusik "Wälder Echo"

Radabenteuer Panamericana

Reisebericht von Markus Höfle

28. Schuhplattler Kränzle mit Ball

Frühjahrskonzert

Direktlinks