Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Freizeit/Wirtschaft / Vereine / Fc Zwischenwasser / Neuigkeiten / Erster Saisonsieg vom FcZ

Erster Saisonsieg vom FcZ

3:0 Heimsieg im zweiten Spiel.

Die ersten 3 Punkte konnte der FCZ im 2. Spiel einfahren. Gegen die Hobbymannschaft aus Rankweil war eine lauffreudige und zweikampfstarke Mannschaft aus Zwischenwasser obenauf und feierte einen klaren 3:0 Erfolg. Die Torschützen waren Kilga Thomas (Vorlage Dobler David), Visintainer Domink (Vorlage Rene Bitschnau) und Milorad Cindric (Vorlage Dobler Johannes). Anhand der verschiedenen Torschützen und den Assistgebern ist schon zu erkennen, dass der FCZ nicht auf einzelne Spieler baut, sondern das Kollektiv der Mannschaft den Sieg erkämpft hat. Unser Tormann Didi Pamperer konnte das erste Mal seit langem wieder zu Null spielen weil auch unser Abwehrchef Lampert Christian seine Gegenspieler gut im Griff hatte.

Die nächsten beiden Spiele bestreitet der FCZ nun auswärts in Übersaxen und in Weiler (FC Viktorsberg). Unser nächstes Heimspiel ist somit erst am Mittwoch, dem 25.05.2016 um 18:30 Uhr. Dies ist das Nachtragsspiel gegen die Sportfreunde Nofels. Witterungsbedingt musste dieses Spiel leider verschoben werden. Der Hobbyligameister wird nicht einfach zu knacken sein. Unsere Spieler werden eine ähnlich starke Leistung wie zuletzt benötigen um gegen die Nofler bestehen zu können.

Auch bei diesem Heimspiel ist der Wirtschaftsanhänger wieder vor Ort und wir verwöhnen unsere Zuschauer mit offenem Bier, Limonade, Wurst sowie Grillspezialitäten. Kommen also auch Sie vorbei und lassen es sich gut gehen bei einem Heimspiel des FC Zwischenwasser. Der Spielball wird beim Spiel gegen Nofels von der Firma Hirschmann Automotive GmbH gesponsert. Wir danken sehr herzlich für die Unterstützung.

FC Zwischenwasser : SF Nofels

Mittwoch, 25.05.2016, Sportplatz Sulz