Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Fotos

Gesamtprobe

Der Männerchor Muntlix gestaltet traditionell am 3. Advent Sonntag, dem 20. Dezember 2015 um 17.00 Uhr die Chorweihnacht unter dem Motto "Zünd a Liachterl an". Mitwirkende sind der Frauen-Projektchor, das Doppelquartett des Männerchores sowie der Männerchor Muntlix unter der Gesamtleitung von Franz Steinbichler. Auf recht zahlreichen Besuch freut sich der Männerchor Muntlix

Mehr…

Chorweihnacht 2015

Die diesjährige Chorweihnacht des Männerchores Muntlix füllte am 4. Adventsonntag den Frödischsaal bis auf den letzten Platz. Der Männerchor Muntlix, der Frauen Projektchor sowie das Doppelquartett des Chores unter der Gesamtleitung von Franz Steinbichler erfreuten die Herzen der Besucher. Obmann Michael Partsch, der auch mit verbindenden Texten durch das Programm führte, begrüßte am Anfang ganz besonders Pfarrer Mag. Felix Zortea sowie den Bürgermeister der Gemeinde Zwischenwasser Kilian Tschabrun. Nicht nur die Lieder begeisterten das Publikum auch das Bühnenbild nach einer Idee von Manfred Bachmann konnte bezaubern. Lang anhaltender Applaus war ein Dankeschön an die SängerInnen. Im Anschluss traf man sich auf dem Vorplatz zu einem Plausch und Gedankenaustausch bei Punsch, Glühmost und den selbst gemachten Keksen von den Männern des Chores.

Mehr…

Freiwilligentag

Am 02. August 2016 haben einige Sangesbrüder in Furx den freiwilligen Einsatz für die Gemeinde Zwischenwasser nachgeholt, nachdem der diesjährige Einsatz in der Gemeinde terminlich mit unserem Frühjahrskonzert zusammen gefallen wäre. Unser Einsatzort war Furx. Hier haben wir beim Aussichtspunkt den Zaun erneuert, Bäume ausgeholzt, sowie den Platz von Unrat befreit. Beim Rundwanderweg haben wir eine desolate Ruhebank durch eine neue ersetzt. Bauhofleiter Martin Mathis brachte uns am späteren Vormittag einen zünftigen "Znüni" zur Stärkung. Dadurch konnten wir unsere Kräfte nochmals mobilisieren um auch den Rundweg noch entsprechend zu pflegen. Ein toller Einsatz, neben harter Arbeit kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Mehr…

Männerchor Herbstwanderung

Ein wahrlich "Goldener Oktober Sonntag" war dem Männerchor beschieden. Die Wanderung führte von Muntlix über den Masellaweg nach Dafins Alte Sennerei. Hier erwartete uns Norbert u. Heini mit Grillspezialitäten und Getränken. Nach dem reichlichen Essen führte uns der Heimweg über den Morschkeller, Buchebrunnen, Batschuns zu Norbert nach Hause. Bei "Sturm" und Kastanien sowie einem Unterhaltungs Duo fand dieser Wandertag seinen Abschluss.

Mehr…

Weihnachts Kekse

Unter der Anleitung von Dietmar Hartmann wurden auch dieses Jahr wieder in der Schulküche der Mittelschule Zwischenwasser die Kekse für das Adventkonzert, dass am 4. Adventsonntag im Frödischsaal in Muntlix stattfindet, gebacken. Die "Hobby" Bäcker vom Männerchor erwiesen sich einmal mehr als eingespieltes Team, so wurden rund 10 kg Teig zu besten "Wienächtskrömle" verarbeitet, die den Zuhörer(I)innen nach dem Konzert zu Glühmost und Punsch ausgegeben werden.

Mehr…

Nikolofeier

Traditionell fand am Vorabend des Feiertages Maria Empfängnis die Nikolausfeier des Männerchores im Pfarrheim in Muntlix statt, dazu waren natürlich auch die Frauen herzlich eingeladen. Schon am Nachmittag wurde der Saal einmal mehr unter der Anleitung von Norbert und seiner Frau Erna dekoriert. Zur Einstimmung wurden einige Adventlieder vorgetragen, bevor vom Obmann Michael alle Anwesenden herzlich begrüßt wurden. Karl Fröhle hat vom diesjährigen Vereinsausflug einen beeindruckenden Film gestaltet und vorgeführt. Danke Karl für dieses tolle Dokument. Im Anschluss überraschte uns einmal mehr Urban als Nikolaus und Günther in der Rolle des Knecht Ruprecht mit seinen Geschichten und Witzen, die unsere Lachmuskeln stark beanspruchten. Für verdiente Sänger gab es diesmal vom Nikolaus kleine Geschenke, meist in flüssiger Form. Den traditionellen Zopf an langjährige Sänger überreichte Günther Ziesig. Nicht vergessen das ausgezeichnete Essen, das vom "Zum Metzgerwirt" von Chefin Sabrina serviert wurde. Selbst Gebackene Kuchen von unseren Frauen rundeten das kulinarische Erlebnis ab.

Mehr…

Der Stern steht überm Land

Unter diesem Motto fand die diesjährige Chor Weihnacht vom Männerchor Muntlix am 4. Adventsonntag im voll besetzten Frödischsaal in Muntlix statt. Obmann Michael Partsch, der wieder mit einfühlsamen Worten durch das Programm führte, begrüßte am Beginn die vielen Konzertbesucher, namentlich den Herrn Mag. Pfarrer Felix Zortea, den Bürgermeister Kilian Tschabrun sowie die Abordnungen befreundeter Chöre. Das Konzert eröffnete das Jugenorchester der Musikschule Rankweil unter der Leitung von Lucas Breuss. Fixer Bestandteil der Projektchor, die dann mit Männerchor unter der Gesamtleitung von Franz Steinbichler den Hauptteil des Weihnachtskonzertes bestritten. Am Schluss des Konzertes erklangen gemeinsam mit dem Publikum noch zwei Volkslieder - "Morgen, Kinder wird`s was geben und Kling, Glöckchen, klingeling". Ein begeistertes Publikum bedankte sich mit lang anhaltendem Applaus. Michael Partsch bedankte sich beim Jugendorchester der Musikschule Rankweil, dem Frauen Projektchor sowie den Solisten der Fam. Ziesig und Gerhard Hämmerle, besonderen Dank gebührte Franz Steinbichler für die Gesamtleitung und der gelungenen Liedauswahl. Michael lud dann Alle ein, auf dem Vorplatz des Frödischsaales noch ein wenig zu verweilen, die selbst gebackenen Kekse zu verkosten und sich bei Punsch und Glühmost zu erwärmen.

Mehr…

Messgestaltung Dafins

Der Männerchor Muntlix gestaltete gestern die Messe musikalisch zum Patrozinium in Dafins mit, die von Pfarrer Elmar Simma zelebriert wurde. In den Fürbitten wurde auch den Verstorbenen des Männerchores gedacht. Im Anschluss an die Messe wurden wir zu einer Agape, die vom Dafinser Chörle liebevoll vorbereitet wurde, herzlich eingeladen. Immer wieder gerne singen wir in Dafins, da die Akustik hier hervorragend ist.

Mehr…