Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Einkaufs- und Bringdienst für besonders gefährdete Personen

Einkaufs- und Bringdienst für besonders gefährdete Personen

Gemeindeamt über Telefon und E-Mail erreichbar

Wir wollen für unsere älteren und schwächeren Bürgerinnen und Bürger sowie für durch das Corona-Virus besonders gefährdete Personen gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern aus der Gemeinde einen kostenlosen, nachbarschaftlichen Hilfsdienst organisieren.

Der Einkaufs- und Bringdienst umfasst das Abholen von Lebensmitteln und Medikamenten.

Kontaktstelle ist das Gemeindeamt, Tel.: 05522/4915-0 oder E-Mail: gemeinde@zwischenwasser.at.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.