Kindergarten Dafins: Zertifizierung >>Bewegungskindergarten

Landesrätin gratulierte zur Zertifizierung des >>Bewegungskindergarten im Kindergarten Dafins

Seit Montag, dem 3. Juni, darf sich der Kindergarten Dafins offiziell Bewegungskindergarten nennen. Nach Erfüllung aller Kriterien wurde der Einrichtung in einer kleinen, feierlichen Zeremonie das Siegel von Vorarlberg >>bewegt verliehen. Sport- und Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher betonte ihre Freude: „Mit diesem Zertifikat wird ein wertvoller Grundstein dafür gelegt, dass die hier betreuten Kinder den Spaß und die Freude an Sport und Bewegung auf ihren Lebensweg mitbekommen.“ Mit dem Kindergarten Dafins gibt es nun insgesamt zwölf Kindergärten in Vorarlberg, die die erforderlichen Standards erfüllen und das Siegel Vorarlberger >>Bewegungskindergarten erhalten haben. 

„Besonderes in der frühen Entwicklung wird durch sportliche Aktivität die gesunde Entwicklung der Kleinen gefördert. Ein stabiler und gesunder Bewegungsapparat, ein aktives Immunsystem und starke Knochen sowie Muskel – all das wird beim Heranwachsen durch regelmäßige Bewegung unterstützt“, betont Martina Rüscher.

„In der Ausbildung haben die KindergartenpädagogInnen und -assistentInnen gelernt, praxisnah und vor allem mit viel Freude, Begeisterung und Spaß unterschiedlichste Bewegungselemente täglich im Kindergarten einzubauen“, erklärte Landesrätin Rüscher und bedankte sich beim engagierten Personal für ihren wichtigen Einsatz im Sinne unserer Kinder. Weitere Kriterien für die Verleihung dieses Zertifikats sind die pädagogische Konzeption, die Mitwirkung und Einbindung der Eltern, die räumliche und materielle Ausstattung sowie besondere Bewegungsangebote und Projekte im Kindergartenalltag. 

Als >>bewegte Starthilfe wurde ein Scheck über 800 Euro an die Kindergartenleiterin Theresa Schmid übergeben. Damit können neue Bewegungsspiele angeschafft oder Ausflüge geplant werden. Darüber hinaus wurde ein Schild mit dem Logo von Vorarlberg >>bewegt als Erkennungsmerkmal überreicht. Dieses wird von nun an die Eingangstüre der Bewegungsgruppe schmücken.

Neben einem grünen Vorarlberg >>bewegt T-Shirt gab es für jedes Kind einen Vorarlberg >>bewegt Ball, um regelmäßige Bewegung nicht nur im Kindergarten, sondern auch zuhause bzw. gemeinsam mit der Familie einzubauen.