Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Maskenpflicht im Gemeindeamt

Maskenpflicht im Gemeindeamt

Die Corona-Kommission des Bundes empfiehlt österreichweit, im Parteienverkehr bei Behörden wieder Mund- und Nasenschutz zu tragen. Aus diesem Grund gilt ab Montag, 14. September, wieder Maskenpflicht im Gemeindeamt.

Während des Beratungsgespräches kann der Kunde, wenn ein adäquater Schutz in Form einer Trennscheibe vorhanden ist, die Maske abnehmen. Weiters wird gebeten, die Möglichkeiten zur Händedesinfektion zu nutzen und auf genügend Abstand zu achten. Wir danken für Ihr Verantwortungsbewusstsein!

Links: