Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Bürgerservice / Soziales / Bildung / Kindergärten / Kindergarten Batschuns / Kindergartenjahr 2020/2021 / Martins Herz brennt voller Liebe

Martins Herz brennt voller Liebe

 

Die ersten Wochen im November standen ganz im Zeichen des Hl. Martins. Martin war ein Soldat, der vor dem Tor mit dem Bettler seinen Mantel teilte. Durch sein Teilen rettete er den Mann vor dem Erfrieren.

Auch wir im Kindergarten sprachen über die Legende und darüber, wie die Kinder teilen und anderen Menschen helfen können. Das Martinslied und ein Gedicht wurden gelernt.

 

Für dieses Jahr haben wir uns situationsbedingt eine Besonderheit überlegt. Im Morgenkreis wurde die Legende mit Instrumenten musikalisch umrahmt. Im Anschluss gab es an der festlich geschmückten Jausentafel Martinsgänse aus Mürbteig und frisches Obst.

Vor dem Nachhause gehen trafen wir uns mit den Laternen im verdunkelten Bewegungsraum und sangen Laternenlieder und machten einen Laternentanz.

 

Zum Abschluss bekamen die Kinder eine kleine Überraschung mit, die in der Familie vorgelesen werden konnte.