Benutzerspezifische Werkzeuge

"Unsere schöne Welt"

Kindergarten Batschuns

... So lautet das Jahresthema für unser Kindergartenjahr 2021/22.

In diesem Jahr starten wie mit 39 Kindern. Davon sind 20 Kinder Umweltdetektive und 19 Kinder sind Umweltforscher.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Kinder im Alltag für die Umwelt und den Umweltschutz zu sensibilisieren.

 

Gemeinsam greifen wir mit den Kindern das Thema Müll auf. Dazu wollen wir im Kindergartenalltag ein spielerischer Umgang mit den Themen Mülltrennung, Müllvermeidung und Recycling vermitteln. Damit die Kinder ein Gefühl für die Mülltrennung entwickeln, besprechen wir mit ihnen die verschiedenfarbigen Mülleimer.

 

In der Natur können Kinder herumtoben und viele Erfahrungen sammeln. Sie können der Natur begegnen und dabei erleben, dass diese Grundlage allen Lebens ist. Sie erfahren, dass diese Lebensgrundlage wichtig zu erhalten und zu schützen ist. Gemeinsam möchten wie mit den Kindern die Natur erleben und lernen wie wir respektvoll mit Lebewesen und Pflanzen umgehen. 

 

Wassersparen ist ebenfalls ein wichtiger Teil für die Umwelt und das Klima. Daher werden wir folgende Fragestellungen mit den Kindern erarbeiten und gemeinsam nach Lösungen suchen: "Wie gehen wir sorgsam und bewusst mit dem wertvollem Wasser um?", "Was kann jedes Kind/jede Familie tun, um Wasser im Alltag zu sparen?" 

 

Mit den Kindern wollen wir besprechen was wir "Kleinen" gegen den Klimawandel tun können. Miteinander überlegen wir, dass Strom, mit dem Autofahren, viel Fleisch essen, zu viel Plastikmüll und importierte Waren das Klima sehr verändern und auch schädigen. Wir wollen Klimaspürnasen sein und uns täglich auf die Suche machen, wie wir der Umwelt helfen können.

 

Wir freuen und auf ein spannendes und umweltschützendes Jahr mit euren Kindern!