Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Topaktuell / Aktuelle Informationen Corona

Aktuelle Informationen Corona

Gemeindeamt Erreichbarkeit
Das Gemeindeamt ist unter T +43 5522 4915-0 von 8.00 bis 12.00 Uhr und Montag - Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr oder unter gemeinde@zwischenwasser.at erreichbar. Derzeit können alle Anliegen ausschließlich telefonisch oder per Email bearbeitet werden.


Lieferservice / Botengänge für Lebensmittel und Medikamente
Wir wollen für unsere älteren und schwächeren Bürgerinnen und Bürger sowie für durch das Corona-Virus besonders gefährdete Personen gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern aus der Gemeinde einen kostenlosen, nachbarschaftlichen Hilfsdienst organisieren. Der Einkaufs- und Bringdienst umfasst das Abholen von Lebensmitteln und Medikamenten.

Kontaktstelle ist das Gemeindeamt, Tel.: 05522/4915-0 oder E-Mail: gemeinde@zwischenwasser.at.


Kinderbetreuungseinrichtungen
Betreuungseinrichtungen sind grundsätzlich offen und nicht geschlossen.
Sämtliche Betreuungseinrichtungen sind so organisiert, dass sie innerhalb einer Stunde eine Betreuung anbieten können, wenn aktuell keine Betreuung stattfindet. Dies wird damit begründet, dass Firmen ihre Mitarbeiter kurzfristig benötigen etc.

Berufstätige Eltern können kurzfristig von den Firmen benötigt werden und die Betreuungseinrichtungen müssen offen haben.

Kontaktstelle ist das Gemeindeamt, Tel.: 05522/4915-0 oder E-Mail: gemeinde@zwischenwasser.at.


Regionalmarkt: Guats vo do ... bis vor d‘Hustür
Der Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz bietet ab sofort einen Lieferservice für regionale Produkte an. Bestellungen sind jeweils bis Dienstag 12.00 Uhr online unter www.guatsvodo.at, elektronisch unter info@guatsvodo.at oder telefonisch unter T +43 664 54 24 490 möglich. Die Auslieferung erfolgt am Donnerstag oder Freitag. Mehr Informationen unter www.guatsvodo.at.

Bücherei
Die Bücherei Muntlix bleibt bis vorerst Ostern geschlossen. Es besteht die Möglichkeit E-Medien der Vorarlberger Landesbibliothek ohne Jahreskarte auszuleihen. Mehr Infos unter www.mediathek-vorarlberg.at.

Gottesdienste, Beerdigungen, Taufen und Trauungen
In Zwischenwasser finden derzeit keine katholischen Gottesdienste, Beerdigungen oder Taufen statt. Die Beurkundung von Sterbefällen ist gesichert. Bitte wenden Sie sich bei Sterbefällen an den Bestatter und an das Gemeindeamt unter T +43 5522 4915-0 oder E gemeinde@zwischenwasser.at

Apotheken
Apotheken haben geöffnet, viele jedoch mit Eintrittsbeschränkung. Bitte achten Sie bei Warteschlangen auf einen Mindestabstand von einem Meter.


Ärzte
Nach Erlass der Ärztekammer können Rezepte via Telefon ausgestellt und versandt werden. Betreten Sie eine Arztpraxis nur im Notfall und nach Absprache mit der Ordination. Für die Kontakte und Ordinationszeiten wenden Sie sich bitte an www.medicus-online.at. Informationen zu Zahnärzten finden Sie hier: vlbg.zahnaerztekammer.at/patientinnen/notdienstsuche.


Abfallentsorgung
Das Altstoffsammelzentrum ist geschlossen. Die Müllentsorgung funktioniert wie gewohnt laut Abfallkalender. Ab sofort dürfen auch transparente Säcke (mindestens 60 Liter) für die Sammlung von Kunststoffverpackungen verwendet werden. Der Inhalt muss aber wie beim Gelben Sack erkennbar sein. Rest- und Biomüllsäcke sind in den Lebensmittelgeschäften erhältlich.


Nachbarschaftshilfe
Personen, welche Nachbarschaftshilfe oder sonstiges ehrenamtliches Engagement anbieten können, werden gebeten sich unter T +43 5522 4915-0 oder E gemeinde@zwischenwasser.at zu melden.


Alle helfenden Hände sind gefragt
Das Land Vorarlberg rüstet sich vorsorglich für einen möglichen personellen Engpass. Alle Personen, die mit der Ausbildung im Gesundheitswesen gestartet haben, oder welche, die derzeit nicht oder nur teilweise in der Versorgung tätig sind, sind gebeten, sich unter www.vorarlberg.at/helfen zu melden.


Spiel- und Sportplätze
Alle Spiel- und Sportplätze in Zwischenwasser sind behördlich gesperrt.


Öffentlicher Verkehr
In den meisten Regionen Vorarlbergs wurde auch wochentags auf den Samstagsfahrplan umgestellt. Zudem endet der Fahrplan zwischen 19.00 und 21.00 Uhr. REX-Züge fahren nur noch in der Früh und am Abend. Mehr Informationen unter www.vmobil.at oder unter fahrplan.oebb.at.


Fremdsprachige Informationen
Informationen in über zehn Fremdsprachen erhalten Sie unter www.integrationsfond.at oder okay-line.at. Teile der ORF-Berichterstattung mit interaktiven Untertiteln in neun Sprachen bietet die kostenlose App „uugot.it“. Neu ist die fremdsprachige Hotline vom Integrationsfond unter  T +43 1 715 10 51 411.


Betrugsversuche
Derzeit gibt es zunehmend Meldungen über Betrugsversuche. Kein Mitarbeitender der Gemeinde Zwischenwasser wird am Telefon nach persönlichen Details wie Bankdaten fragen. Bitte bei solchen Anrufen auflegen und umgehend die Polizei informieren. Es sind auch keine Mitarbeiter der Gemeinde oder der Feuerwehr unterwegs, um beispielsweise Brandmelder zu überprüfen.

Information für Schwangere
Für Entbindungen stehen ab sofort nur noch die Krankenhäuser Bregenz, Feldkirch sowie Dornbirn zur Verfügung. Bei Corona-Verdacht oder Infektion muss das jeweilige Krankenhaus umgehend informiert werden. Alle geburtshilflichen Abteilungen sind darauf eingestellt, auch Corona-positive Schwangere zu betreuen.


Allgemeine Informationen gibt es unter
www.vorarlberg.at/corona .

Wichtige Telefonnummern
Corona-Verdacht: Gesundheitshotline T 1450
Allgem. Gesundheitsfragen: AGES Corona-Hotline T 0800 555 621
Diabeteshotline: T 0664 43 49 658
Fragen von Arbeitnehmern: Arbeiterkammer T 050 258 4444
Fragen von Unternehmen: Wirtschaftskammer T 05522 3057755
Reisende VKI: T 0800 201211
Bildungsministerium: T 0800 216595
Frauenhelpline: T 0800 222555
Rat auf Draht für Kinder/Jugendliche: T 147
Telefonseelsorge: T 142
Ö3 Kummernummer: T 116 123