Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier:Startseite / Aktuell / Klimaaktiv-Auszeichnung für Wohnanlage Dafins

Klimaaktiv-Auszeichnung für Wohnanlage Dafins

Die Alpenländische leistet einen erheblichen Beitrag zum klimafreundlichen Bauen in Tirol und Vorarlberg. Bei der Verleihung der klimaaktiv-Auszeichnungen im Sommer 2021 wurden in Anwesenheit von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler zahlreiche Projekte der gemeinnützigen WohnbauGmbH geehrt. Unter anderem auch die Wohnanlage in Dafins.

Von der Alpenländischen Gemeinnützigen WohnbauGmbH wurden insgesamt 29 Wohngebäude ausgezeichnet, davon 20 in der höchsten Qualitätsstufe „Gold“ (18 in Tirol, 2 in Vorarlberg). Darüber hinaus konnten 8 Silber und eine Bronze-Deklaration erreicht werden.

Besonders hervorgehoben werden kann, dass sich die Alpenländische für alle der ausgezeichneten Wohnprojekte in Vorarlberg verantwortlich zeichnet. Die Wohnanlage in Dafins erreicht 994 von 1000 Punkten, die Bestnote unter allen Deklarationen. Die Alpenländische darf sich somit nicht nur über die meisten Gold-Auszeichnungen, sondern auch über das höchstprämierte Projekt freuen.

  • klimaaktiv-Punkte Haus A in Dafins: 982 von 1000
  • klimaaktiv-Punkte Haus B in Dafins: 994 von 1000

Bauherrschaft

Fachplanung

ArchitekturARGE drexel architekten
BauphysikDipl.Ing. Bernhard Weithas GmbH
HaustechnikPlanungsteam E-PLUS